Vintage Design

- Vintage Möbel Design

- Neue Möbel in Shabby Stil gestalten

- Bauernmöbel Bemalung:

Bauernschränke, Kommode, Stühle für Landhausstil.

- Vintage Wand- und Möbelmalerei

- Räume im Shabby Style dekorieren

 

Schöne Vintage Möbel

 

Wenn gelegentlich etwas Altmodisches wieder Mode wird, merken wir, wie bezaubernd unsere Großmütter gewesen sein müssen“ (Sigmund Graff)

Für mich persönlich sind alte Vintage Möbel zeitlos und immer modern.

Coco Chanel sagte: "Ich bin gegen Mode, die vergänglich ist. Ich kann nicht akzeptieren, dass man Kleider wegwirft, nur weil Frühling ist."

Mit den Kleidern ist es genauso, wie mit den Möbeln. Vintage Möbel sehen so aus, als kämen sie gerade von Großmutters Dachboden. Die typische Gebrauchsspuren für Vintage Möbel sind: abgegriffene Oberflächen,  Patina, Astlöchern, Risse und Kratzer.



Aber wenn man sich einfach die Zeit nimmt, werden ihre alte Möbel mit einem neuen Anstrich eine zweite Chance und einen neuen Glanz bekommen. Die Möbelstücke werden wieder verwendet und finden ihren neuen Zweck.

Alte Truhen, Schränke oder Kommoden können danach echte Schmuckstücke werden.

Diese Möbel erzählen uns ihre Geschichten und schenken dem Raum Gemütlichkeit.

Ich möchte übrigens sagen, dass Vintage Designe zur Zeit sehr im Trend liegt.
Hier erleben wir eine Zeitreise in die Vergangenheit, wo jeder Kratzer über eine vergessene Geschichte erzählt.

Alte Möbel wurden  meistens in Handarbeit hergestellt. Man erkennt die gute Verarbeitung und hochwertige Materialien. (Meistens  Vollholz).

Und wie ich schon oben gesagt habe, dieser alter Look mit Astlöchern, Rissen und abgeplatzter Lack liegt im Moment sogar im Trend.

 

Shabby Chic Möbel Design oder neue Möbel im Design vergangener Zeiten.

 

Rachel Ashwell ist eine britische Innenarchitektin und und Protagonistin des berühmten Shabby-Chic-Einrichtungsstils.

Wenn aus neue Möbel wird alt gemacht, spricht man von so genannten Shabby Chic.

Die neue Möbel wird veraltet und bekommt Gebrauchsspuren, so wie abgeplatzter Lack, Kratzer, Rost  u.s.w.

 

Vintage Innenausstattung

Vintage Stil ist sehr wohnlich und gemütlich. Nach meiner Meinung Gemütlichkeit ist den haupt- Leitmotiv für Vintage Stil.

Der chinesischer Schriftsteller Lin Yu-tang sagte: „Wir lieben alte Kathedralen, alte Möbel, altes Silber. Ich glaube, ein Verständnis für diese Art Schönheit ist für unser Leben wesentlich; denn Schönheit, scheint mir, ist das, was alt und reif ist und gut geräuchert.“

Alte Gegenstände haben ganz besondere Ausstrahlung und Charme. Bei  Vintage Stil werden Farben, Stimmungen, Symbole und vieles mehr zusammen gemischt.

Ich fühle mich so, als ob alle alte Dinge erzählen uns ihre interessante Geschichten von vergangenen Zeiten. Die mehrere Vintage-Möbel werden gruppiert und die Möbel aus der verschiedensten Stilarten und Epochen werden verbinden. Boden und Wände können aber farbig neutral bleiben.

 

Vintage Dekoration

Textilien für Vintage Stil sollen natürlich, luftig und leicht sein.
Dafür sind sehr gut Baumwolle, Leinen und Seide geeignet. Vorhänge mit Spitzen, Stickereien, Stoffservietten, Vintage Kissenbezüge und Tischdecken.

Die Natur Stoffe mit antiken Motiven und Ornamenten und mit Mustern längst vergangener Tage sind perfekt dafür.

Alle diese Accessoires schaffen eine gemütliche nostalgische Atmosphäre und romantische altmodische Charme.

Das wichtigste ist alle Dekorationselementen mit Liebe auszuwählen, weil kleine Details spielen hier eine große Rolle. Harmonische Dekoration mit wunderschönen nostalgischen Kerzenhaltern, Glas, Porzellan, Keramik, Silberne Vasen, Leuchtern, Körben, und alte Koffern. Und alle Dinge, die so zu sagen, die Gebrauchsspuren haben: Bücher, Geschirr, alte Radios, Decken, Stehlampen usw.

Die Wände werden mit vielen Fotos in alten Rammen, gestickten und gemalten Bildern mitgeschmückt.

Im Großen und Ganzen  kommt es alles zum Einsatz, was eine Geschichte zu erzählen hat.

 

Vintage Stil Farben: zarte überwiegend matte und Pastelltöne:   Rosa, Violett, Gold, helle Blautöne, rot  oder zartes Grün, Türkis, Himmelblau, Violet und Gelb. Diese Farben werden mit Altweiß- und Grautönen und Beige kombiniert.

Zum Schluss wird es mit Blumen, am besten von der Wiese gepflückt, dekoriert.  Typische Blumen für  Vintage Stil sind: Pfingstrosen, Hortensien, Flieder und Rosen.

Schöne Zitate zum Thema:

 

Antiquitäten sind Sachen von gestern nach dem Geschmack von heute zu den Preisen von
morgen. (Liselotte Pulver)

 

Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. (Franz Kafka)

 

Mode verschwindet, nur Stil bleibt erhalten. (Coco Chanel)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Parkhomenko